Titel

Approbierter Arzt (w/m) für psychotherapeutische Behandlung in Rehaklinik im Sauerland gesucht

Kategorien Allgemein- / Innere Medizin, Deutschland, Facharzt, Facharzt/WBA (Klinik Festanstellung), Facharzt/WBA (Klinik Vertretung), Festanstellung Klinik, Psychiatrie, Psychotherapie, Vertretung
Veröffentlicht am 2015
Zeitraum ab sofort oder baldmöglichst, nach Vereinbarung
Ort Nähe Winterberg im Sauerland
Art der Tätigkeit Festanstellung ( oder als Interimslösung auch Vertretung )
Fachrichtung psychotherapeutische Behandlung
Arbeitgeber psychosomatische Rehabilitationsklinik mit insgesamt 170 Betten
Arbeitszeiten Vollzeit mit 40 Std./Woche, Teilzeit ist ggf. möglich.
Gehalt je nach Qualifikation, bitte um Ihre Vorschläge (VB)
Ihr Profil

Es wird ein approbierter Arzt (w/m) für die psychotherapeutische Patientenbehandlung in Festanstellung oder als Vertretung (Interimslösung) gesucht. Erfahrung in psychotherapeutischer Behandlung bzw. psychiatrischer Rehabilitation wird erwartet.

Es wird eine gute Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team sowie regelmäßige externe Fachsupervision (VT und TP) und interne Fachsupervision (VT) angeboten.

Stellenplan: 1 CA, 1OA, 8 AA, 15 PP (5 approbierten Psychologen sowie 10 Dipl. Psychologen bzw. PiAs).

In der zertifizierten psychosomatische Rehabilitationsklinik mit insgesamt 170 Betten werden hauptsächlich psychosomatische Hauerkrankungen, allgemeine psychosomatische Beschwerden sowie psychiatrische Erkrankungen wie Psychosen oder Borderline Störung behandelt.
Der Hauptbeleger ist der deutsche Rentenversicherungsbund.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben sind Patientenbegleitung, Patientenbetreuung von ca. 11-12 Patienten pro Arzt, Durchführung von Einzel- und Gruppentherapie, Beteiligung an Indikativen Gruppen und Vorträgen, die Erstellung des Entlassberichtes sowie die Teilnahme an den Diensten. Die Arbeit wird im Team koordiniert und durch regelmäßige Visitenvorbesprechungen, an denen z.B. auch die Sozialarbeiter bzw. Ergotherapeuten, Schwestern etc. teilnehmen, die über den Oberarzt/Oberärztin supervidiert werden und auch die sozialmedizinische Aspekten besprochen werden. Ein wertschätzendes, kollegiales Betriebsklima sowie die Unterstützung durch die Leitungsebene werden Ihnen angeboten.

Die Schwerpunkte für psychosomatische Dermatologie und für psychiatrische Rehabilitation stellen bundesweite Besonderheiten dar, die interessante Einblicke und fachliche Entwicklung ermöglichen und eine stabile Klinikgrundlage darstellen.

Bereitschaftsdienste ja, nach Dienstplan
Weiterbildung

Weiterbildungsermächtigung: 12 Monate Psychiatrie und 12 Monate Rehabilitationswesen.

Verpflegung zu Mitarbeiterkonditionen
Unterkunft kann für eine Interimslösung in der Klinik frei gestellt werden, bzw. bei Festanstellung ggf. zu günstigen Mietkonditionen.
Sonstiges

Interimslösungen ggf. in Form von kurzzeitiger Festanstellung (!) mit vereinbartem Gehalt.

Land D
PLZ – Bereich 5
Jetzt bewerben