Allgemein

­

Kaufmännischer Leiter für Krankenhaus im Raum Köln/Bonn

für ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit drei Fachrichtungen im Köln-Bonner S-Bahn-Bereich suchen wir bald möglichst einen kaufmännischen Krankenhausstandortleiter (m/w).

Aufgaben: allgemeine Klinikführung, Ausbau existierender Abteilungen, Neuaufbau einer Abteilung, Angliederung eines MVZs an das Krankenhaus, Personalverantwortung für alle Mitarbeiter sowie die Verwaltungsmitarbeiter der Klinik.

Gewünschtes Profil: Erfahrung im Gesundheitswesen, Gestaltungswille und Führungskraft, insbesondere die Mitarbeiter zu überzeugen und sie zu gewinnen. Motivation, sich einer interessanten Herausforderung zu widmen, Bereitschaft, in der Region in einer erreichbarer Entfernung zu wohnen.
Gerne Quereinsteiger (z.B. aus dem Bereich Krankenhaus-Consulting), oder ein Arzt mit 3-4 Jahren Beratungserfahrung im Gesundheits-/Krankenhauswesen oder ein BWL’er / Kaufmann mit Krankenhauserfahrung.

Wenn Sie bereit sind, als kaufmännischer Leiter den Krankenhausbetrieb relativ selbständig in Absprache mit dem Geschäftsführer zu gestalten und effektiv zu strukturieren, erwartet Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz und ein engagiertes Team.

Hinweis: Vielen Dank für Ihr Interesse an dieser Stelle, aber momentan können wir keine weiteren Bewerbungen mehr entgegen nehmen.

von |9. August 2015|Allgemein, Deutschland, Klinikmanagement|

Ärzte suchen Ärzte – Interview im BR

Bayrischer Rundfunk – Nachrichten
Von: Achim Winkelmann / Stand: 18.07.2015

Ärztemangel in Bayern. Bereitschaftsdienste nachts und am Wochenende sind kaum zu besetzen. Nun sollen Fachärzte, die sich mit Allgemeinmedizin nicht auskennen, einspringen – und für Behandlungsfehler haften. Sie suchen Hilfe.

>> Videobeitrag des Bayrischen Rundfunks

„Arzt mit Approbation und mehr als dreijähriger klinischer Erfahrung gesucht für Bereitschaftsdienste im Raum Oberfranken“ – so lautet nur eine Anzeige auf der Seite von Herrn Krassilschikov. Der Arzt und Psychiater hat vor sechs Jahren in Düsseldorf eine Agentur gegründet, die Bereitschafts-Ärzte an große Krankenhäuser und Praxen vermittelt. Bis zu dreimal in der Woche wird er derzeit nach einem Vertretungsarzt gefragt. „In einem aktuellen Fall schicke ich zum Beispiel eine Ärztin aus Niedersachsen zu einem Dienst nach Bamberg“, erzählt er.

Fachärzte müssen Dienste übernehmen

Dass viele bayerische Fachärzte derzeit einen Vertreter suchen, hängt auch mit der Reform der Bereitschaftsdienste zusammen. Weil es in Bayern nicht mehr genügend Allgemeinärzte gibt, die Bereitschaftsdienste übernehmen können, sollen nach dem Willen der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) seit April nun alle ran, die irgendwie etwas mit Medizin zu tun haben. Mehr als 2.000 zusätzliche Fachärzte hat die Kassenärztliche Vereinigung dafür aktiviert – Fachärzte wie etwa Psychiater, Pathologen oder Nuklearmediziner, die keine Experten für Allgemeinmedizin sind.

Nicht für Bereitschaftsdienste qualifiziert

„Allgemeinmedizin gab es in meinem Studium gar nicht“, sagt etwa der Schweinfurter Pathologe Bernhard Heine. „Ich bin nicht qualifiziert für diese Dienste, ich bin Pathologe am Mikroskop. Und wenn ich in der Nacht irgendwo hin gerufen werde, dann geht es vielleicht manchmal um Leben oder Tod.“ Ähnlich sehen das auch viele andere Kollegen. Mehr als 260 Ärzte haben der Aufforderung bisher widersprochen, Heine und zwölf weitere Fachärzte haben darüber hinaus auch Klage gegen die Bereitschaftspflicht eingereicht. Mit einem Eilverfahren auf aufschiebende Wirkung […]

von |21. Juli 2015|Allgemein, Bereitschaftsdienst, Deutschland|

Approbierte Psychologen / Psychotherapeuten gesucht

Wir suchen approbierte Psychologen und Psychotherapeuten für mehrere Kliniken… Festanstellung oder Honorartätigkeiten.

Aktuell werden für eine in landschaftlicher Gegend gelegene psychomatische Klinik mit 230 Betten für Kinder und Erwachsene in Baden-Württemberg in der Nähe von Sigmaringen approbierte Psychologen / Psychotherapeuten für die Patientenbehandlung gesucht.

Die Klinik hat 2 Fachbereiche: Erwachsene sowie Kinder- und Jugendpsychosomatik.

Es werden zwei approbierten psychologischen Psychotherapeuten (w/m) mit oder ohne Schwerpunkt gerne auch türkisch sprachig für die allgemeine psychosomatische/psychotherapeutische Behandlung gesucht.

Die Aufgaben sind: Patientenbegleitung, Aufnahmegespräch, Diagnoseerhebung, Erarbeitung des Reha-Ziels mit dem Patienten, Einzel- und Gruppentherapien, Krisengespräche, Verordnen der Therapien, sozialmedizinische Beurteilung, Entlassungsgespräche, Dokumentation all dieser Schritte bis hin zum Entlassungs- und Entlassungskurzbericht, Abhalten von Sprechstunden, Erwirken von notwendigen Verlängerungen und Verkürzungen, Kommunikation mit dem Hausarzt oder Zuweiser.

>> zu den Stellenangeboten für Psychologen und Psychotherapeuten.

von |19. Februar 2015|Allgemein, Festanstellung, Psychologie, Vertretung|

>> Jetzt bewerben! +++ Wir suchen versierte Bürokraft (w/m) in Teilzeit zur Verstärkung unseres Teams! +++ +++ >> Mehr Infos