<< Alle Stellenangebote

Teilzeitstelle im offenen Vollzug im Bereich Sucht in Klinik Nähe Dortmund

KategorienDeutschland, Facharzt, Festanstellung, Festanstellung Klinik, Innere Medizin, Neurologie, Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Suchtmedizin
Veröffentlicht2020-10-07
Zeitraumab sofort, bzw. nach Vereinbarung
OrtNähe Dortmund
FachrichtungPsychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie oder Innere Medzin
Arbeitgebereine Maßregelvollzug mit ca. 80 Patienten + 60 in der forensischen Nachsorgeambulanz.
ArbeitszeitenTeilzeit: ca. 19,5 Std. wöchentlich, zeitlicher Einsatz wird nach Bedarfen der Klinik in Abstimmung mit persönlichen Wünschen des Arbeitnehmenden abgesprochen – große persönliche Flexibilität für Arbeitnehmer.
Gehalt / Honoraraußertarifliche AT-Tarif Vereinbarung in Anlehnung an Ärztetarif inkl. möglicher Sonderleistungen.
Beschäftigungsformunbefristete Festanstellung
Ihr Profil

Gesucht wird ein Facharzt (w/m) für Psychiatrie und Psychotherapie bzw. Psychosomatische Medizin oder Neurologie oder Innere Medizin oder Allgemeinmedizin für fachärztliche Tätigkeit in einem offenen Maßregelvollzug. Vorerfahrungen in der Arbeit mit Abhängigkeitskranken oder Zusatzbezeichnung suchtmedizinische Grundversorgung sind wünschenswert.

Ihre Aufgaben

Fachärztliche Tätigkeit mit
– Behandlung von Patienten mit Suchterkrankungen und komorbiden Krankheitsbildern
– Therapieplanung und Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
– Leiten von Indikationsgruppen/psychoedukativen Gruppen
– Teamorientierte Tätigkeiten
– Mitwirkung bei der Risikobeurteilung und Prognose-Erstellung
– Teilnahme am ärztlichen Rufbereitschaftsdienst (keine Vorortdienste)
– Tätigkeit in zwei Kliniken (10 min. voneinander entfernt, Einsatztage nach Vereinbarung)

Geboten wird:
– Flexible Arbeitszeitgestaltung in Absprache mit Klinikleitung
– Keine Präsenzdienste nachts oder an Wochenenden und Feiertagen
– Arbeit in einem multiprofessionellen Team
– Abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum innerhalb des jeweiligen konzeptionellen Rahmens
– Konzeptionelle Mitgestaltung der Kliniken, Implementierung von Therapieverfahren / -methoden – Arbeitnehmer kann persönliche Neigungsschwerpunkte einbringen
– Teilnahme an Supervisionen
– Unterstützung bei interner und externer Fortbildung. Das Budget im Jahr ist nicht festgelegt – wird individuell betrachtet und freigegeben
– Betriebliche Altersversorgung
– Angebote im Rahmen der Gesundheitsfürsorge

Bereitschaftsdienstekeine Präsenzdienste an Wochenenden und Feiertagen – lediglich geregelte telefonische Bereitschaftsdienste, mit wenig Arbeitsbelastung.
Unterkunft eigene, Hilfe bei der Suche.
Verpflegungeigene.
Sonstiges

Ihnen wird ein guter ruhiger, sicherer Job mit einem unbefristeten Vertrag angeboten, ohne Präsenzbereitschaftsdienste, in angenehmen Arbeitsklima in einem modernen Gebäude.

LandD
PLZ – Bereich5*
Jetzt bewerben

Sie suchen etwas anderes?

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages