Titel

Anstellung als leitender Oberarzt in einer Klinik im Rhein-Main-Gebiet

KategorienAllgemein- / Innere Medizin, Deutschland, Facharzt, Festanstellung, Festanstellung Klinik, Oberarzt (Klinik Festanstellung), Pneumologie
Veröffentlicht am2018-09-22
Zeitraumab sofort möglich, oder nach Vereinbarung
Ortim Rhein-Main-Gebiet
Art der TätigkeitFestanstellung als leitender Oberarzt
FachrichtungInnere Medizin, Pneumologie
Arbeitgeberein akademisches Krankenhaus mit ca. 21 eigenständigen Fachabteilungen unterschiedlicher Fachrichtungen.
Arbeitszeitengewünscht ist 40 Std. / Woche (Vollzeitstelle)
GehaltOrientierung nach TVöD Ärzte für FA/OÄ, das individuelle Gehalt wird nach Verhandlung im persönlichen Gespräch vereinbart.
Ihr Profil

Anforderungen:
– Facharzt für Innere oder Allgemeinmedizin mit der Zusatzbezeichnung Pneumologie.
– eine optimale Mischung aus Engagement, fachlicher Expertise und patientenorientierter Erfahrung.
– ausgeprägte soziale Kompetenz sowie Teamgeist, Kollegialität und Einsatzbereitschaft.
– hohes Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität.

Ihre Aufgaben

Tätigkeit als leitender Oberarzt in der Klinik für Pneumologie:
– aufgrund einer unabhängigen Zusammenarbeit mit den Abteilungen des Klinikums und den anderen Fachdisziplinen kann auf den interkollegialen Austausch bei der Diagnostik und Behandlung der Patienten zurückgriffen werden.
– es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team.
– eine Schnittstelle zum MVZ kann auf Wunsch hergestellt werden.
– Die Klinik gehört einer der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland.

Bereitschaftsdienstekeine notwendig
Verpflegungzu Mitarbeiterkonditionen in Kantine, Gäste Restaurant/Bistro/Kiosk.
Unterkunfteigene, Hilfe bei der Suche
Sonstiges

Das akademische Krankenhaus hat 21 eigenständige Fachabteilungen unterschiedlicher Fachrichtungen. Es ist ein Maximalversorgungshaus mit über 960 Planbetten, 5 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie der größten Notaufnahme Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 39.000 stationäre und 74.000 ambulante Patienten mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Die Beschäftigten des Unternehmers erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik.

Es besteht die Möglichkeit einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände.

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Fragen zum Stellenangebot nehmen Sie gerne Kontakt auf.

LandD
PLZ – Bereich63
Jetzt bewerben