Titel

Chirurg oder Orthopäde (w/m) für eine chirurgische Praxisvertretung im Kreis Höxter gesucht

KategorienChirurgie, Deutschland, Facharzt, Orthopädie, Unfallchirurgie, Vertretung
Veröffentlicht2019-11-05
Zeitraumvom 02.12. bis 20.12.2019
Ortim Kreis Höxter (Ost Westfalen Lippe)
Art der TätigkeitPraxisvertretung
FachrichtungChirurgie, Unfallchirurgie
Arbeitgebereine chirurgische Praxis
Arbeitszeitensiehe unter Aufgaben
Gehalt600 bis 800 Euro pro Tag (VB), bei halbem Tag entsprechend weniger.
Ihr Profil

Chirurgie mit D-Arzt-Verfahren. Facharztstatus erforderlich. Entweder Facharzt Chirurgie mit Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie oder Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie mit spez. Unfallchirurgie.

Ihre Aufgaben

Praxisvertretung in vollem Umfang, kleine Wundversorgung, Röntgen, Gipstechnik, keine Not- oder Wochenenddienste, kein amb. Operieren. Fachkunde Strahlenschutz erforderlich!

Behandlung von allgemeinchirurgischen, unfallchirurgischen und orthopädischen Patienten, ca. 1100 Scheine im Quartal plus ca. 150 D-Fälle. 2 Behandlungsräume, OP, Therapie, Röntgen, 6 Angestellte.

Arbeitszeiten:
montags, dienstags, donnerstags von 8 bis 12:30 und 14 bis 18:30 Uhr,
mittwochs von 8 bis 12:30 Uhr,
freitags von 8 bis 12:00 und von 13 bis 16:00 Uhr,
wobei auch überlegt werden kann, ob freitags ebenfalls nur halbtags.

Bereitschaftsdienstekeine geplant
Unterkunftgewünscht eigene, es lässt sich aber beim Bedarf nach Vereinbarung mit dem Praxisbesitzer regeln.
Haftpflichteigene Haftpflicht gewünscht.
Sonstiges

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Fragen zum Stellenangebot nehmen Sie gerne Kontakt auf.

LandD
PLZ – Bereich32
Jetzt bewerben