Titel

Festanstellung und Vertretung in geriatrischer Klinik im Raum München

KategorienAllgemein- / Innere Medizin, Assistenzarzt / WBA, Deutschland, Facharzt, Festanstellung, Festanstellung Klinik, Vertretung, Vertretung Klinik
Veröffentlicht am2018-07-20
Zeitraumab sofort, dauerhafte Festanstellung oder auch als Vertretung für 2 Monate, Verlängerung möglich und gewünscht.
Orteine Großstadt im Raum München.
Art der TätigkeitFestanstellung oder Vertretung
FachrichtungInnere Medizin, Geriatrie
Arbeitgebereine Belegklinik der Grund- und Regelversorgung mit 135 Planbetten. Die Abteilung Geriatrie hat 45 Betten.
Arbeitszeiten40 Std. wöchentlich im Tagesdienst, 16 Std. im Bereitschaftsdienst. (16.00 – 08.00 Uhr), WE 24 Std.
Gehaltbei Festanstellung: TV Ärzte AvK mit großzügigem Tarif, bei Vertretung siehe unten.
Ihr Profil

Im Zuge einer Erweiterung des Leistungsspektrums der Abteilung für Innere Medizin bzw. internistisch/geriatrischer Klinik wird ein Assistenzarzt oder ein Facharzt (w/m) zur dauerhaften Festanstellung (oder auch als Vertretung) in der geriatrischen Klinik gesucht.

Gewünscht wäre ein fortgeschrittener Facharzt für Innere Medizin, der ein Geriater werden möchte oder ein Assistenzarzt ab dem 3.- 4. WB Jahr.

Ihre Aufgaben

Anforderungen: stationäre Behandlung der akutgeriatrischen Patienten, EKG, Sono.

BereitschaftsdiensteTeilnahme an den Bereitschaften je nach Plan der Abteilung, niedrige Belastungsstufe.
Weiterbildung

WB Ermächtigung: 18 Monate Basisweiterbildung, 1 Jahr Innere 1 Jahr Geriatrie.

Verpflegungzu Mitarbeiterkonditionen in der Klinik.
Unterkunfteinfache Unterkunft mit eigener Dusche wird seitens der Klinik frei zur Verfügung gestellt (bei Festanstellung übergangsweise möglich).
Haftpflichtüber die Klinik
Sonstiges

Beschäftigungsform bei Vertretungstätigkeit: entweder als befristete Anstellung direkt in der Klinik oder Überlassung (ANÜ) über unsere Firma.
Honorar für Vertretung: WB Assistent 80,- Euro/Std., FA 90,- Euro/Std. im Tagesdienst, im Bereitschaftsdienst (Vergütung vom 16.30 Uhr bis 22.00 Uhr 100% vom Tagdienst, von 22.00 Uhr bis 07.00 Uhr 60% vom Tagessatz, WE Tagessatz 75% durchgehend). Da es um die Belegkliniken handelt ist die Arbeitsbelastung im Bereitschaftsdienst gering.

Ihre Vorteile:
– attraktive Region mit sehr höhen Freizeitwert, viele kulturelle Angebote, die Mieten für die Unterkünfte sind günstig
– kirchliches Haus mit christlichem Geist und guten Miteinander
– relativ wenig Arbeitsbelastung durch die Belegkliniken im Haus. Die Geriatrie Abteilung wird aber voll stationär geführt.

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Fragen zum Stellenangebot nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

LandD
PLZ – Bereich86
Jetzt bewerben