Titel

Interessante Oberarzt-Festanstellung Psychosomatik in Reha-Klinik bei Paderborn

KategorienAllgemein- / Innere Medizin, Deutschland, Facharzt, Festanstellung, Festanstellung Klinik, Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie
Veröffentlicht2019-07-16
Zeitraumab dem 01.09.2019 (oder ggf. auch später)
OrtHeilbad in der Nähe von Paderborn
Art der TätigkeitFestanstellung als Oberarzt
FachrichtungInnere Medizin, Psychosomatik, Psychotherapie, Psychiatrie
Arbeitgebereine Reha-Klinik (methodenintegrativ) mit insgesamt 195 Betten
ArbeitszeitenVollzeit
Gehalt> 9000 Euro monatlich (Verhandlungssache, das Gehalt wird im Vorstellungsgespräch besprochen und vereinbart)
Ihr Profil

Gesucht wird ein/e Facharzt/-ärztin für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin mit Interesse an Psychosomatik (Zusatzqualifikation bzw. Zusatzbezeichnung in Psychotherapie von Vorteil) oder Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie bzw. Psychosomatische Medizin mit internistischen Kenntnissen als Oberarzt/-ärztin.

Sie bringen mit:
– Teamfähigkeit und Empathie
– Sicheres Auftreten und Organisationstalent
– Interesse an sozialmedizinischen Fragestellungen

Ihre Aufgaben

Die internistisch orientierte Psychosomatik hat 64 Betten und ein methodenintegratives Therapiekonzept.

Herausforderung:
– (Ober-) ärztliche Führung / Supervision des Behandlungsteams
– Vertretung des Chefarztes Psychosomatik bei dessen Abwesenheit
– Mitarbeit in der medizinischen / (psychotherapeutischen) Patientenversorgung
– Mitwirkung an der konzeptuellen Weiterentwicklung der Abteilung
– Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Die Klinik verfügt über EZ, mit WC/Dusche, WLAN, Telefon, LCD-TV, Balkon, Möglichkeit der Unterbringung von Begleitpersonen. In der Klinik wird folgendes Leistungsspektrum angeboten und behandelt: somatoforme Störungen bzw. Schmerzstörungen, depressive Erkrankungen, Angststörungen, Anpassungsstörungen, Erschöpfungszustände, Essstörungen wie Adipositas usw.

BereitschaftsdiensteRuf-Bereitschaftsdienst: ca. 1 Woche im Monat
Weiterbildung

WB-Ermächtigung: Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsbefugnis für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie eine Weiterbildungsbefugnis für die Zusatzbezeichnung Psychotherapie tiefenpsychologisch fundiert.

Verpflegungzu Mitarbeiterkonditionen.
Unterkunftgünstige Unterkunft kann vermittelt werden.
Haftpflichtüber die Klinik.
Sonstiges

Die Reha-Klinik ist in öffentlicher Trägerschaft und bietet stationäre wie ambulante Therapien an. Die Indikationsschwerpunkten der Klinik: Gastroenterologie, Diabetes und Psychosomatik.

Bei Interesse an dieser Oberarztstelle, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wenn Sie vorab noch Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

LandD
PLZ – Bereich33
Jetzt bewerben