Titel

Oberarzt oder Facharzt für Kinderpsychiatrie als Vertretung gesucht

KategorienBereitschaftsdienst, Deutschland, Facharzt, Kinderpsychiatrie, Psychotherapie, Vertretung
Veröffentlicht2020-01-17
Zeitraumab dem 02.03.2020 oder ab dem 19.03.2020, Einsatzdauer jeweils 3 Monate mit Option auf Verlängerung.
Ortin einer Großstadt in NRW
Art der TätigkeitVertretung
FachrichtungKinderpsyhciatrie / Psychotherapie
Arbeitgebereine kinderpsychiatrische Klinik
Arbeitszeitengewünscht Vollzeit mit 40 Std./Woche, Teilzeit möglich
GehaltVerhandlungssache, Ihre Vergütung entspricht den aktuellen Honorararztmarktvergütungssätzen. Bitte um Ihre Gehaltsvorstellungen, wenn Sie zur Verfügung stehen.
Ihr Profil

Für diese kinderpsychiatrische Vertretung wird ein Facharzt für Kinderpsychiatrie / Psychotherapie (w/m) als Oberarzt oder alternativ ein Facharzt als Interimslösung gesucht.

Ihre Aufgaben

Oberärztliche Tätigkeit in der Abteilung mit Wahrnehmung der Hintergrunddienste, bzw. alternativ fachärztliche Stationsarbeit.

Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie umfasst ca. 50 stationäre sowie ca. 30 teilstationäre Behandlungsplätze bestehend aus einer Kinderstation, zwei Psychotherapiestationen (Schwerpunkt Essstörung, soziale Phobie, affektive Störungen, Psychosen) mit Akut- und Regelversorgung, einer Tagesklinik mit 2 Standorten, einer Institutsambulanz sowie einer neu zu etablierenden Eltern-Kind-Station. Die Abteilung arbeitet nach einem multimodalen kinder- und jugendpsychiatrisch-psychotherapeutischen Behand­lungskonzept mit diagnostischen, tiefenpsychologisch orientierten, verhaltenstherapeutischen und systemisch-fami­lientherapeutischen Angeboten im Einzel-, Familien- und Gruppen-Setting. Die Versorgungspflicht der Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie besteht für die Stadt sowie den Kreis mit 10 Städten. Durch die Leitung der Chefärztin liegt ein Schwerpunkt in der Früherkennung psychotischer Erkrankungen in Kooperation mit der Abteilung für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin.

Arbeitszeiten:
Normaler Regeldienst (08:00 Uhr bis 17:00 Uhr)
Hintergrundbereitschaftsdienste (17:00 Uhr bis 08:00 Uhr, samstags/sonntags: 08:00 Uhr bis 08:00 Uhr)

BereitschaftsdiensteHintergrundbereitschaften, ca. 7-10 im Monat. Die konkreten Dienste werden mit der Abteilung individuell vereinbart.
VerpflegungMitarbeiterkonditionen.
Unterkunftam Klinikgelände wird frei zur Verfügung gestellt.
Haftpflichtüber die Klinik.
Sonstiges

Beschäftigungsform: Arbeitnehmerüberlassung über unsere Firma (ANÜ).

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Fragen zum Stellenangebot nehmen Sie gerne Kontakt auf.

LandD
PLZ – Bereich4*
Jetzt bewerben