Titel

psychiatrisch-psychosomatische Vertretung in kleiner Privatklinik im Raum Köln

KategorienDeutschland, Facharzt, Festanstellung Klinik, Psychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie, Vertretung, Vertretung Klinik
Veröffentlicht am2018-11-22
Zeitraumab dem 01.01.2018 bis auf weiteres.
OrtNähe Gummersbach
Art der TätigkeitVertretung oder Festanstellung
FachrichtungPsychiatrie, Psychosomatik, Psychotherapie
Arbeitgebereine kleine private psychiatrisch-psychosomatische Klinik
Arbeitszeiten30-40 Std. wöchentlich nach Vereinbarung
GehaltBitte um Ihre Gehaltsvorstellungen, wenn Sie zur Verfügung stehen.
Ihr Profil

Gesucht wird ein Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie oder Psychosomatische Medizin (w/m).

Ihre Aufgaben

Längerfristige Vertretung (Unterbrechungen der Beschäftigung, so genannte Stückelung, nach Absprache und Vereinbarung mit der Klinik wäre möglich) oder Festanstellung.

Die Klinik hat 28 Patienten, vorwiegend Privatpatienten mit psychosomatischen Krankheitsstörungen. Es wären ca. 10-14 Wochenstunden Einzel- oder Gruppentherapie, ca. 2 Wochenstunden Visite und ansonsten die med. Versorgung der Patienten – keine suizidalen Patienten – durchzuführen.

BereitschaftsdiensteRufbereitschaften, Vergütung zusätzlich.
Verpflegungzu Mitarbeiterkonditionen
Unterkunftwird seitens der Klinik frei zur Verfügung gestellt.
Haftpflichtüber die Klinik.
Sonstiges

Art des Arbeitsvertrages: Sie werden im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ) bei uns in der Firma oder direkt in der Klinik befristet angestellt.

Der Auftraggeber möchte die Thematik Scheinselbstständigkeit ausklammern, daher erfolgt der Einsatz als Überlassung. Für die Klinik ist der Einsatz deutlich teurer als ein Honorararzteinsatz zu früher üblichen Honoraren, da die Klinik zusätzlich auf den Gesamtpreis die 19 % MwSt. zahlen muss. Für den vorgesehenen Zeitraum wird der Bewerber (w/m) bei DEPVA (Deutsche Personalvermittlungsagentur – Tochterunternehmen von BDAerzte) angestellt. Im Rahmen der Anstellung besteht ein sozialversicherungspflichtiges Arbeitsverhältnis mit dem Anspruch auf einen bezahlten Urlaub und Krankheitsabsicherung, Bezahlung Ihren Feiertagen (wenn solche innerhalb von Ihrer Arbeitswoche anfallen), Arbeitgeberbeiträge und die Hälfte der Arbeitnehmerbeiträge zur Sozialversicherung, die von unserer Firma übernommen werden. Die o.g. Leistungen (Zahlung des Zuschusses der Arbeitnehmerbeiträge zu den sozialen Beiträgen, Kranken- und Rentenversicherung, Fahrtkosten bei Entfernung zur Klinik mehr 1,25 Std. Fahrt, Urlaubsgewährung bzw. Urlaubsabgeltung) betragen pro Monat mehrere tausende Euro, insofern ist das Angebot im Vergleich zu einer traditionellen Honorararzttätigkeit für Ärzte deutlich interessanter.

LandD
PLZ – Bereich51
Jetzt bewerben