Titel

Psychologe für eine Rehaklinik nähe Detmold gesucht

KategorienDeutschland, Festanstellung, Festanstellung Klinik, Psychologie, psychologische Psychotherapeuten
Veröffentlicht am2018-02-16
Zeitraumab sofort bzw. schnellstmöglich nach Vereinbarung
OrtNähe Detmold
Art der TätigkeitFestanstellung
FachrichtungPsychologie
ArbeitgeberReha – Therapiezentrum
ArbeitszeitenVollzeit, 39 Std. wöchentlich
Gehaltje nach Qualifikation (VB)
Ihr Profil

Es wird ein Psychologe (w/m) (bzw. Rehapsychologe mit Abschluss als Dipl.-Psych. M. Sc. ggf. mit Approbation als Psychologische/r Psychotherapeut/in oder ohne Approbation aber mit laufender oder in Kürze beginnender Weiterbildung zur/m psychologischen Psychotherapeut/in) gesucht.

Erwartet werden:
– solide fachliche Kompetenz,
– die Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Fortentwicklung,
– Teamfähigkeit und gute kommunikative Fähigkeiten,
– Interesse an der Weiterentwicklung des Rehabilitationskonzeptes.

Ihre Aufgaben

Das psychologische Aufgaben­gebiet umfasst die Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung sowie psychotherapeutische Interventionen bei psychischer Komorbidität. Im Bereich der Psychosomatik wird das gesamte Spektrum psychogener Erkrankun­gen mit Depressionen, Angst-, Zwangs- und Somatisierungsstörungen, Persönlichkeitsstörungen und psychosomatischen Erkrankungen im engeren Sinne behandelt. Im Bereich der interdisziplinären Schmerztherapie werden chronische Schmerzsyndrome in enger Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen behandelt. Entsprechend dem gesetzlichen Auftrag der Reha­bilitation kommt dem Erwerbsbezug in der diagnostischen und therapeutischen Arbeit eine besondere Bedeu­tung zu. Für diesen Bereich werden spezifische Module mit Arbeits- und Erwerbsbezug angeboten. Der Einsatz erfolgt je nach Qualifikationsniveau in verschiedenen Aufgabenfeldern der psychologischen Diagnostik, Beratung, Schulung, Psychoedukation und Therapie.

Geboten wird:
– eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem engagierten interdisziplinären Behandlungsteam.
– alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes bei einer Bezahlung gemäß TV-TgDRV.
– interne Fachsupervision und externe Teamsupervision.
– Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
– alle allgemeinbildenden Schulen im Ort.

Bereitschaftsdienstekeine notwendig
VerpflegungMitarbeiterkonditionen in der Klinikkantine
Sonstiges

Das Reha – Therapiezentrum nähe Detmold ist ein modern ausgestattetes, zukunftsorientiertes Reha-Zentrum für Orthopädie, Psychosomatik, interdisziplinäre Schmerztherapie und Rehabilitative Sportmedizin der Deutschen Rentenversicherung mit insgesamt 324 Betten. Das Reha-Zentrum führt Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationsverfahren stationär und ganztägig ambulant durch und ist eine Lehr- und Kooperationsklinik der Uniklinik in der Nähe.

LandD
PLZ – Bereich31
Jetzt bewerben