Praxiskauf Schweiz

­

Praxisvermittlung – Schweiz:

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie sich als Interessent für eine Praxis registrieren entstehen Ihnen dadurch keine Kosten. Erst bzw. nur wenn ein Kaufvertrag zustande kommt, fallen die in unseren AGBs genannten Vermittlungsgebühren an.

Aktuelle Praxisangebote in der Schweiz

Referenz-Nr: 191 3471

Praxisübergabezeitpunkt: Per Sommer 2020 oder nach Vereinbarung

Fachrichtung: Allgemeine Innere Medizin

Praxisform: Einzelpraxis

Standort:Die Praxis befindet sich in einem gepflegten Wohn- und Geschäftshaus im Kreis 2 der Stadt Zürich (Quartiere Wollishofen, Leimbach, Enge). Im Quartier sind zahlreiche Versicherungen und Banken angesiedelt. Der Standort zeichnet sich durch seine ruhige, aber dennoch zentrale Lage aus. Der Hauptbahnhof Zürich ist mit ÖV in 15 Min. erreichbar.

Räumlichkeiten: EG / 152 m2, Empfang/Labor, Wartezimmer, Behandlungszimmer (OP), Sprechzimmer, Untersuch/Röntgen, Dunkelkammer (Reduit), Büro mit Balkon (Aufenthalt) und 1 Toilette

Umsatz: CHF 544’000

Speziell:

  • Günstige Übernahmekonditionen

Bild

 

Registrieren als Interessent

Referenz-Nr: 171 4342

Praxisübergabezeitpunkt: Per Ende 2019 resp. im Verlaufe bis März 2021. Ab anfangs 2019 ist auch eine Sukzession möglich.

Fachrichtung: Physikalische Medizin, Rehabilitation und Rheumatologie; externe Physiotherapie angegliedert; Konsiliarische Tätigkeit und Schmerztherapie am Spital.

Praxisform: Einzelpraxis, Doppelpraxis möglich

Standort: Sehr gut gelegen, mit Parkplätzen vor dem Haus, Bushaltestelle ca. 50 m, Bahnhof ca. 10 Min zu Fuss entfernt. Mit der NEAT erreicht man Bern in ca. 1 Std., Italien in < 1 Std. Diverse Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung. Die Skiorte Saas-Fee und Zermatt liegen um die Ecke.

Räumlichkeiten: 132 m2 / 7 Räume (Empfang/Labor, Wartezimmer, Röntgen mit Dunkelkammer, 2 Sprechzimmer, Büro, Physiotherapiezimmer) mit 2 Toilette, einen grossen Keller, ein Tiefgaragenparkplatz.

Umsatz: ca. CHF 1.3 Mio.

Speziell:

  • Derzeit mit einer Physiotherapie in der Praxis.
  • Die Konkurrenz auf dem Fachgebiet wird sich in den nächsten Jahren tendenziell ausdünnen.
  • Attraktive Übernahmekonditionen.

Bild

Sprechzimmer

 

 

 

 

 

 

 

Registrieren als Interessent

Referenz-Nr: 181 0987

Kurzbeschreibung: Die Praxis liegt im Berner Oberland. Die beliebte Ferienregion zeichnet sich durch Berge und Seen aus. Die Gruppenpraxis befindet sich in einem ehemaligen Spitalgebäude. Im selben Gebäude sind weitere Praxen, ein grosses Radiologie-Zentrum, ein Heim und der Rettungsdienst angesiedelt. Zudem ist die Spitex auf dem gleichen Stockwerk. Dadurch ergeben sich sehr kurze Entscheidungswege. Per Auto oder Bahn ist Interlaken in ca. 30 Min. zu erreichen.

Übernahme nach Vereinbarung

Räumlichkeiten

Empfang/Sekretariat, Labor, Aufenthaltsraum, 5 Untersuchungszimmer, mehrere Toiletten, Wartezimmer

Wirtschaftliche Angaben

Patientenzahl: 35 bis 45 Patienten pro Tag

Bild

Korridor Gruppenpraxis

 

 

 

 

 

 

Registrieren als Interessent

Referenz-Nr: BPL 161 126

Übernahmeangebot für eine hausärztliche Einzelpraxis / Kassenpraxis in Bern (zentrale Lage).

Praxisübergabe: ab Anfang 2017

Fachrichtung: Hausarzt – Allgemeinmedizin, Innere Medizin

Profil der Praxis: Einzelpraxis mit einem Arzt und medizinischem Hilfspersonal. Gesucht wird ein Facharzt für Allgemeinmedizin oder für Innere Medizin (w/m), der diese Praxis übernehmen möchte. Die Praxis wurde im Jahr 2013 vollständig renoviert.

Standort: die Praxis befindet sich in zentraler Lage in Bern und ist ideal für Stadtliebhaber.

Räumlichkeiten: ca. 150 m², 9 Raume, 2 Sprechzimmer, 1 Diagnostikraum (CTG), mit Aufzug.

Jahresumsatz: CHF 260’000 (bei 30% der üblichen Arbeitszeit)

Weitere Infos:

  • Die Mietzinsen werden vom Partnerlabor getragen. Somit bietet das Angebot eine ideale Startbedingung in der Schweiz an.
  • Der Wartungsvertrag für das Ultraschallgerät sollte übernommen werden.
  • Die Praxis ist frisch renoviert, das Labor wurde ausquartiert.
  • Sie werden über unsere Partneragentur in der Schweiz bei allen Formalitäten in der Schweiz unterstützt.

Verkaufspreis: VB: 15.000 Euro (lag früher bei 25.000 Euro)
Wenn der Praxisinhaber jung ist und nicht investieren möchte, kann er die Praxis zunächst auch kostenneutral übernehmen und erst im 2. Jahr den Kaufspreis zahlen.

 

Registrieren als Interessent

Referenz-Nr: BPL 161 125

Übernahmeangebot für eine hausärztliche Gemeinschaftspraxis / Kassenpraxis im Kanton Uri (Stadt mit ca. 30.000 Einwohnern, zentrale Lage, in der Nähe des Bahnhofs).

Praxisübergabe: ab sofort nach Vereinbarung

Fachrichtung: Hausarzt – Allgemeinmedizin, Innere Medizin

Profil der Praxis: Gemeinschaftspraxis mit 2 Ärzten (Allgemeinarzt und Rheumatologe), der Schwerpunkt liegt auf der manuellen Medizin, der Ultraschalldiagnostik und in der interventionellen Schmerztherapie. Gesucht wird ein Facharzt für Allgemeinmedizin oder für Innere Medizin (w/m), der die allgemeinmedizinischen Sprechstunden in der Praxis anbieten kann. Die Praxis ist sehr gut ausgestattet. Jedem Arzt stehen ein Büro und zwei große Sprechzimmer zur Verfügung. Einige Räume für Labor, EKG, Röntgen und eine Apotheke mit Selbstdispensation vervollständigen die Einrichtung. Das Röntgen ist digitalisiert und es steht ein moderner BV in der Praxis zur Verfügung. Die Praxis ist in einem sehr guten Zustand. Es gibt praktisch keine Konkurrenz.

Standort: Die Lage im Kanton Uri ist ideal für Naturliebhaber und Wintersportler. Die Praxis liegt in der Nähe des Bahnhofes. Alle Schulformen sind vor Ort und es gibt eine große Anzahl von Vereinen.

Jahresumsatz: CHF 1’000’000

Weitere Infos:

  • Der Verkaufspreis sinkt im Laufe der Zeit, da der Praxispartner seit ca. einem Jahr in Rente ist. Der Rheumatologe und die Patienten sind da, da es fast keine Konkurrenten gibt.
  • Es gibt Hilfe bei der Finanzierung sowie Unterstützung des neuen Arztes bei allen Formalitäten. Die Wartungsverträge für die Geräte sowie neuen Mietvertrag sollten dann bei der Übergabe unterschrieben werden.

Verkaufspreis: 50.000 Euro (VB)
 

Registrieren als Interessent

Referenz-Nr: BPL 161 124

Übernahmeangebot für eine gynäkologische Einzelpraxis / Kassenpraxis in Bern (nahe der Innenstadt und des Bahnhofs gelegen).

Praxisübergabe: ab etwa April / Mai 2017

Fachrichtung: Gynäkologie

Profil der Praxis: 2 Ultraschallgeräte, keine OPs, Möglichkeit als Belegarzt in Privatklinik zu arbeiten. Der übernehmende Arzt sollte im Idealfall Oberarzt gewesen sein und ein bisschen Französisch sprechen.

Standort: die Praxis befindet sich in zentraler Lage nahe der Innenstadt und des Bahnhofs in Bern.

Räumlichkeiten: ca. 150 m², 9 Raume, 2 Sprechzimmer, 1 Diagnostikraum (CTG), mit Aufzug.

Jahresumsatz: CHF 550’000

Weitere Infos:

  • derzeit 3 MPAs in Vollzeit (100%)
  • Aktuelle Mietkosten: ca. 2000.- CHF Miete / Keine Angaben zu den laufenden Kosten.
  • Der Praxisinhaber ist Eigentümer und vermietet die Praxis seinem Nachfolger.

Verkaufspreis: 70.000 Euro (VB)
 

Registrieren als Interessent

Referenz-Nr: BPL 161 101

Es handelt sich hier um eine gynäkologische Einzelpraxis / Kassenpraxis mit gehobenem Patientenstamm im Großraum Bern.

Praxisübergabe: ab Anfang 2017 – möglichst schnell

Fachrichtung: Gynäkologie

Profil der Praxis: konservative gynäkologische Praxis, 2 Ultraschallgeräte, Möglichkeit als Belegarzt zu arbeiten. Die Praxisräumlichkeiten sind ebenfalls großzügig und modern.

Standort: die Praxis befindet sich in zentraler Lage im Großraum Bern.

Räumlichkeiten: ca. 150 m², mit Aufzug.

Jahresumsatz: CHF 1’000’000

Weitere Infos:

  • derzeit 2 Mitarbeiter MPAs in Vollzeit
  • Der Mietvertrag wurde nicht gekündigt und Mietvertrag kann übernommen werden.
  • Aktuelle Mietkosten: ca. 3000.- CHF Miete / Keine Angaben zu den laufenden Kosten.

Verkaufspreis: 80.000 Euro (VB)
 

Registrieren als Interessent

>> Komm in unser Team! +++ Wir suchen Mitarbeiter (w/m) für die Personalvermittlung und das Rechnungswesen +++ >> Mehr Infos